Alexander ist online...

Donnerstag, den 11.01.2007

Immer häufiger probiert Alexander seine Grenzen aus. Er weiß genau, dass er an manche Dinge nicht ran darf. Er setzt sich dann davor hin, schaut mich an, schaut dann wieder zu der Sache die er nicht darf, schaut wieder mich an und macht es einfach der kleine Schelm. Wenn ich dann streng (zumindest meiner Meinung nach streng) „Nein“ sage, grinst er mich nur an. Ich sage es wohl derzeit noch nicht mit Nachdruck genug und muss da noch üben. Ich versuche aber trotz seines süßen Grinsens ernst zu bleiben und mein „Nein“ auch konsequent durchzusetzen. Ist wirklich nicht einfach. Manchmal würde man am liebsten aufgeben. Aber nein, ich versuche durchzuhalten, auch wenn es manchmal wirklich schwer fällt. Wie soll das sonst noch werden wenn er älter ist, wenn er mir jetzt schon auf der Nase rumtanzt? Neeee, so nicht...

 

Was auch nicht so recht klappen will ist das Zähneputzen. Anfangs, als das erste Zähnchen durch war, hatte Alexander nichts dagegen, dass ich vorsichtig mit seiner Zahnbürste zum üben ganz kurz in seinen Mund ging. Jetzt sind mittlerweile schon 6 Zähnchen da (die nächsten gucken schon heraus) und jetzt geht gar nix mehr. Ich komme mit der Zahnbürste einfach nicht in seinen Mund. Ich nehme ihn morgens immer mit ins Bad und wenn ich mir meine Zähne putze, gebe ich ihm auch gleichzeitig seine Zahnbürste. Die interessiert ihn aber gar nicht. Viel interessanter ist da meine Zahnbürste. Die will er immer haben und die nimmt er auch in den Mund. Gott sei Dank ist es eine neue Zahnbürste. Ich wird mir jetzt wohl eine doppelt kaufen, dann kann er eine ‚große’ haben. Aber auch wenn ich mit dieser ‚großen’ Zahnbürste in seinen Mund will, dreht er immer den Kopf weg und wenn ich ihn nicht mit Gewalt zwingen will, dann lass ich es lieber. Ich hoffe ja, dass es sich vielleicht von selbst noch gibt und ich es schaffe, wenigstens ein wenig putzen zu können. Wenn das auf Dauer so nicht klappt, werde ich ihn wohl richtig festhalten müssen. Das widerstrebt mir aber noch. Vielleicht geht’s ja auch so noch...

11.1.07 11:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen