Alexander ist online...

Freitag, den 12.01.2007

Gestern war ich das erste Mal mit Alexander im Schwimmbad. Wir waren zusammen mit Tanja, die ich damals beim Schwangeren-Schwimmen kennen gelernt habe, und ihrem Sohn Joshua in Hürth im Familienbad. Dort ist ein ganz toller Bereich für kleine Kinder. Es gibt eine extra Umkleide für Frauen mit Kindern wo es mehrere Plätze mit Wickelauflagen und Wärmelampen gibt und es steht dort auch ein kleiner Laufstall, wo Mutter ihren Sprössling kurz abstellen kann, während sie sich fertig macht. Im Bad selber gibt es für die Winzlinge ebenfalls einen separaten Bereich mit sehr warmen Wasser, bunten Bällen und anderem Wasserspielzeug. Auch dort stehen zwei, drei Laufställe zum ‚parken’ zwischendurch. Auch mehrere Hochstühle sind vorhanden. Das einzige Manko war, dass dort direkt nebenan eine Tür in den Außenbereich ist und in dieser Jahreszeit kommt dort ja doch ziemlich frische, um nicht zu sagen eiskalte, Luft rein, sobald dort jemand rein oder raus läuft.

 

Als erstes waren wir allerdings mit den Kindern im Nichtschwimmerbereich, wo das Wasser etwas tiefer ist. Tanja zog Joshua schon ganz relaxt durchs Wasser (Joshua kennt das alles schon vom Babyschwimmen), während Alexander sich mit aller Kraft an mir festklammerte. Das Gefühl keinen Boden unter den Füßen zu haben behagte ihm wohl nicht allzu sehr. Später ging es dann in den Bereich für die Minis mit dem Spielzeug und da gefiel es ihm wohl etwas besser. Dort ist das Wasser aber auch nur so hoch, dass die Kleinen bequem dort auch mal krabbeln können. Alles in allem hat es ihm wohl ganz gut gefallen und wir werden das sicher noch öfter wiederholen. Demnächst dann mal zusammen mit dem Papa, der schon seit geraumer Zeit darauf drängt, dass wir mal mit Alexander schwimmen gehen. Es ist bisher leider an mangelnder bzw. zu kleiner Schwimmhose für Alex gescheitert. Jetzt weiß ich aber, dass es Schwimmwindeln zu kaufen gibt. Das muss einem ja erst gesagt werden... gg

12.1.07 08:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen